Zum Inhalt springen

Netzwerk-
Systemadministrator m/w/d

Standort:  Ebersdorf
Kategorie: gewerblich-technischer Bereich

Ihre Aufgaben

  • Bei akuten Störanfällen im In- und Ausland begeben Sie sich auf Fehlersuche und lösen das Problem eigenständig oder in Teamarbeit.

  • Sie warten, pflegen und betreuen die bestehende Netzwerk-Infrastruktur (Core- und Access Switches, WLAN, Firewalls, VPN, SD-WAN).

  • Sie verantworten eigenständig die Ihnen zugewiesenen Fachbereiche und übernehmen Routineaufgaben wie den Support, Updates und Logfile-Analysen.

  • Sie unterstützen das IT-Helpdesk sowie Ihre Kollegen bei der Einführung neuer Technologien und bei der Umsetzung von Projekten und Strategien.

  • Alle von Ihnen durchgeführten Arbeiten und Aufgaben dokumentieren Sie vollständig und sorgfältig.

Was wir bieten

  • Einen krisensicheren Arbeitsplatz in einer systemrelevanten Branche

  • Eine werteorientierte und offene Unternehmensstruktur mit flachen Hierarchien

  • Finanzielle Zusatzleistungen

  • Viele Möglichkeiten, sich fachlich und persönlich weiterzubilden

  • Aktive Gesundheitsförderung

Ihr Profil

  • Sie haben ein Informatik- oder Ingenieurstudium erfolgreich abgeschlossen oder eine Ausbildung zum Fachinformatiker für Systemintegration oder zum Technischen Assistenten für Informatik absolviert.

  • Sie bringen fundierte Kenntnisse in den Bereichen Netzwerk, Routing, WLAN und VLAN sowie gutes Know-how von Firewall-Technologien mit.

  • Idealerweise verfügen Sie zudem über Erfahrung mit Produkten von Cisco und/oder Fortinet.

  • Sie arbeiten selbständig in einem mittelgroßen, multidisziplinären und mehrsprachigen Team.

  • Sie sind neuen als auch alten Technologien gegenüber offen, gehen Herausforderungen unerschrocken an und bringen die Bereitschaft mit, sich stetig weiterzubilden.

  • Sie haben einen Führerschein der Klasse B und bringen Reisebereitschaft für gelegentliche Arbeitseinsätze an unseren Standorten im In- und Ausland mit.

  • Sie beherrschen die deutsche sowie die englische Sprache sehr gut in Wort und Schrift. Zusätzliche Sprachkenntnisse, z. B. in Polnisch, Tschechisch oder Niederländisch sind wünschenswert.

Ihr Ansprechpartner
Herr Martin Jungowski