Przejdź do treści

Leiter
Finanzbuchhaltung m/w/d

Standort: Schwarzenberg
Kategorie: Kaufmännischer Bereich

Ihre Aufgaben

  • Sie verantworten das Rechnungswesen der Debitoren-, Kreditoren-, Bank- und Sachkontenbuchhaltung.

  • Sie sind erster Ansprechpartner zu allen kaufmännischen Fragestel­lungen sowohl für die Geschäftsleitung und das Corporate Controlling als auch für Wirtschaftsprüfer, Steuerberater, Banken und das Finanzamt.

  • Sie erstellen den Jahresabschluss nach HGB und betreuen die Jahres­abschlussprüfung durch Wirtschaftsprüfer.

  • Sie erarbeiten die Geschäftsjahresplanung (inkl. Investitions-, Personal-, Ergebnis- und Liquiditätsplanung) sowie Monatsabschlüsse und Forecasts.

  • Sie fertigen sämtliche Reporting-Unterlagen für die Geschäftsleitung und das Corporate Controlling an und entwickeln Reporting-Tools sowie buchhalterische Prozesse weiter.

  • Sie betreuen Betriebs- und Lohnsteueraußenprüfungen in Zusammen­arbeit mit unseren Steuerberatern.

  • Sie verarbeiten sämtliche finanzbuchhalterische Geschäftsvorfälle inkl. Forderungsmanagement und planen und steuern die Liquidität des Werks.

  • Sie beantragen die Strom- und Energiesteuererstattungen inkl. EEG-Begrenzungsantrag nach § 64 EEG 2021 und Fördermitteln.

  • Im kaufmännischen Bereich begleiten Sie die Umstellung des ERP Programms auf die aktuelle Version von Microsoft Business Central.

  • Sie bauen eine Kosten- und Leistungsrechnung im ERP Programm auf, inkl. mehrstufiger Deckungsbeitragsrechnung und Abbildung der Produktkalkulationen.

  • Darüber hinaus erarbeiten Sie ein Investitionsmanagement bzw.
    -controlling und verantworten das Versicherungsmanagement.

Was wir bieten

  • Einen krisensicheren Arbeitsplatz in einer systemrelevanten Branche
  • Eine werteorientierte und offene Unternehmensstruktur mit flachen Hierarchien
  • Finanzielle Zusatzleistungen
  • Viele Möglichkeiten, sich fachlich und persönlich weiterzubilden
  • Aktive Gesundheitsförderung

Ihr Profil

  • Sie haben eine betriebswirtschaftliche Ausbildung (z.B. Betriebswirt oder Dipl.-Kaufmann) erfolgreich abgeschlossen oder können eine vergleichbare Qualifikation vorweisen.

  • Sie bringen umfangreiche Kenntnisse und mehrjährige Berufserfahrung in der Finanzbuchhaltung, im Controlling und in der Bilanzierung (HGB) mit.

  • Zudem sind Sie mit dem Erneuerbare-Energien-Gesetz bestens vertraut.

  • Sie sind versiert im Umgang mit den gängigen EDV-Programmen wie Microsoft Navision bzw. Microsoft Business Central, Integra, Microsoft Office und Open Office.

  • Sie besitzen die Fähigkeit, Prozesse schnell zu verstehen und zu analysieren, haben ein sehr gutes Zahlenverständnis und denken lösungsorientiert.

  • Sie zeichnen sich auch bei temporär hohem Arbeitsvolumen durch Sorgfalt und Belastbarkeit aus.

  • Sie sind eine kommunikative Persönlichkeit und haben Freude an Teamarbeit.

Ihre Ansprechpartnerin
Frau Anja Dettmer